The Red Star

Image

Titel: The Red Star

Release: 2007

Entwickler: XS Games

Publisher: Take 2

Handlung

The Red Star basiert auf einer gleichnamigen Comicbuchreihe, die von einer Hand voll Widerstandskämpfer handelt, die sich gegen einen totalitäres Regime namens „Republic of the Red Star“ (U.R.R.S.) auflehnen. Ohne weitere Instruktionen oder Hintergrundinformationen wird der Spieler direkt ins Gefecht entlassen!

Spielmechanik

Im Spiel übernimmt man entweder die Rolle des Elite Soldaten Kyuzo oder der flinken Rebellin Makita. Beide sind mit zwei Arten von Waffen aufgerüstet: Nahkampf- und Feuerwaffen. Die Stages bestehen zum überwiegenden Teil aus Passagen, in denen man wie in einem Beat‘em up von links nach rechts läuft und Feinde verdrischt. Stößt man jedoch auf einen Zwischen- oder Endgegner zoomt die Ansicht heraus und die Feuerwaffen kommen zum Einsatz. Wie in einem Shoot’em up muss man nun den Obermotz mit Kanonenbeschuss zu Fall bringen und gleichzeitig geschickt feindlichen Geschossen ausweichen. Je nach Leistung erhält man dafür Ehrfahrungspunkte, die sich in die Statusverbesserung (z.B. Rüstung, Nahkampfschaden) oder neue Knarren investieren lassen.

Image

Kritik

The Red Star bietet eine actiongeladene Kombination aus Beat’em up und Shoot’em up, die mich sehr begeistert hat. Keines der beiden Genres präsentiert sich in Perfektion doch die Mischung sorgt für kurzeitiges Vergnügen (am besten natürlich mit einem zweiten Mitspieler!). Doch Vorsicht: Das Spiel fängt zwar kinderleicht an, steigert sich später aber in einen fast unmenschlichen Schwierigkeitsgrad hinein. Soviel ist klar, es ist ein Spiel für echte Freaks…

Nice to know… The Red Star sollte ursprünglich schon 2004 erscheinen, Publisher Acclaim ging jedoch bankrott, weswegen das Spiel erst Jahre später (fast unbemerkt) durch Take 2 im Handel erschien.

Image

Werbeanzeigen

Veröffentlicht am Juli 27, 2013, in Game Reviews. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: